Die Umgebung von Landhaus Elbwiesen

Krusendorf, Dorf in der Elbtalaue (Biosphärenreservat, Vogelzuggebiet) zwischen Bleckede und Amt Neuhaus, zu Niedersachsen gehörig, fast auf der Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern (Geest, Marsch, Auen, Wälder und Heide auf engstem Raum), 5 km von der Elbe entfernt (mit neuem Elberadweg, Cuxhaven-Dresden), Elb-Höhenweg zum Wandern, Raddampferfahrt, Floßfahrt , Kutschfahrt, nahe zum Wendland, Alleen mit alten Obstsorten.

Sehenswürdigkeiten: Naturmuseum Niklitz, Storkenkate Preten, Biberburgen-Tour, Vogelzug/Rastplätze, Stixener Wanderdüne, Nemitzer Heide, Lenzer Heide,Marschhufendorf Konau, Gedenkstätte Vockfey, Grenzlandmuseum, Kulturelle Landpartie,Rundlingsmuseum, Schiffshebewerk Scharnebeck, älteste Schleuse Europas in Lauenburg, Schloss Bleckede, Fliesenmuseum in Boizenburg, Waldmuseum Göhrde, Gestüt Rhedefin, Elbfähren Neu Darchow und Bleckede, Badespaß im Sumter See, Bogenschießen, Auerochsentour.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Kontakt


Landhaus Elbwiesen
Sumter Straße 17
19273 Krusendorf / Amt Neuhaus
Fon 04102 / 55 047
Fax 04102 / 55 083
© 2017 by Landhaus Elbwiesen All rights reserved.
www.landhaus-elbwiesen.de

site created and hosted by nordicweb